Pilze im Garten? Help!

Heute hab ich mich wieder mal umgesehen und entdecke diesen Pilz. Hat jemand eine Ahnung woher der kommt und was es für einer ist?
Zur besseren Ansicht einfach auf die Fotos klicken…..

3 Gedanken zu „Pilze im Garten? Help!“

  1. Vielleicht waren Sporen im der Blumenerde und wenn du sie immer zu nass hältst keimen auch schon mal Pilze…. hatte auch schon welche…aber nicht diese morchelartige….die sehen sehr interessant aus, btw…

    1. Danke für die Tipps..Ja faszinierend finde ich ihn schon.. Hat aber auch was unheimliches…..Ich frage mich ob es vielleicht auch mit dem Aufbau des Beetes zu tun hat…. Da ist ja unter Komposterde und Karton auch noch frisch angesetzter Kompost…

      1. Vielleicht staut sich das Wasser… oder es ist doch zu nahhaft mit dem Kompost…mach mal eine Probesaat in normaler, „unbehandelter“ Gartenerde um ab zu gleichen ob es an der Komposterde liegt. Vielleicht hilft diese Info noch, die ich mal irgendwo gelesen hab: …Beetvorbereitung im Frühjahr…
        nach dem aufbringen des Kompost im Gemüsebeet, muss sich der Boden noch ca. 2-3 Wochen setzen ehe er bepflanzt wird….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *